<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=2038511469714819&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

eperi Gateway for Salesforce: Der Enabler für Ihre Cloud-Strategie

14. August 2019

Erhebliche Bußgelder, die wegen Datenschutzverletzungen gegen British Airways, Capital One und Marriott Hotels verhängt wurden, deuten bereits an, dass die Regulierungsbehörden die Datenschutzverletzungen immer ernster nehmen. Da immer mehr Anwendungen cloud-basiert sind, ist der Schutz der Daten nicht mehr nur ein technisches Thema und erfordert die Aufmerksamkeit aller Ebenen einschließlich des Managements. Mit dem eperi Gateway for Salesforce ist der Schutz von Cloud-Daten so einfach wie nie zuvor und entspricht den Anforderungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), Staatsgeheimnisschutzgesetzen und Branchenvorschriften.

Blog_Salesforce1_800x800

Warum benötigt Ihr Unternehmen das eperi Gateway for Salesforce?

eperi Cloud Data Protection for Salesforce ist die ideale Ergänzung zu den Datenschutzfunktionen von Salesforce. Es erweitert die integrierten Sicherheitsfeatures um eine zentrale Plattform für Datenschutz und Compliance, die Ihnen eine präzise und transparente Verschlüsselung und Tokenisierung unter Ihrer alleinigen Kontrolle ermöglicht.

Als CRM-Business-Anwender arbeiten Sie über Ihre globale Salesforce CRM-Lösung mit allen internen und externen Geschäftsbeziehungen zusammen. Das Gute daran: Mit eperi können Sie die geschäftsrelevanten Salesforce-Funktionalitäten weiterhin nutzen und dabei datenschutzkonform bleiben.

Das bedeutet, die Fall-, Kontakt- oder Accountverwaltung und andere Funktionen in Salesforce können uneingeschränkt genutzt werden. Nur Ihr Unternehmen kann die eingeschränkten Daten lesen, die in Salesforce gespeichert werden – keine Hacker, keine Cloud-Anbieter, keine Externen, nicht einmal eperi. Das Ergebnis: Die Salesforce-Benutzer werden keinen Unterschied erkennen, Ihr CISO wird es lieben und Ihre Kunden werden es Ihnen danken.

Salesforce ist nur der Anfang. Mit eperi können Sie Daten aus mehreren Cloud- & Webanwendungen ohne zusätzliche Entwicklung schützen.

Wie funktioniert es?

Die eperi Gateways spielen eine wichtige Rolle zwischen Ihrer Salesforce-Cloud-Anwendung und dem CRM-Benutzer. Nach der Installation entscheidet Ihr Unternehmen, welche Objekte und Felder über die flexible Tokenisierung und Verschlüsselung von eperi geschützt werden sollen. Das funktioniert sowohl für Standardfelder als auch für benutzerdefinierte Objekte – ganz einfach mit nur einem Klick! Einer der größten Vorteile gegenüber dem Salesforce Shield besteht darin, dass Ihr Cloud-Anbieter keinen Zugriff auf die verschlüsselten Daten hat. Das eperi Gateway wird vor Ort in Ihrem Unternehmensrechenzentrum unter Ihrer alleinigen Kontrolle installiert und ermöglicht so höchste Sicherheit.

Screenshot_SF1_Klartext               Screenshot_SF1_verschlüsselt   

 

Sichern und schützen Sie Ihre Salesforce-Daten jetzt

Wir sind fest davon überzeugt, dass Unternehmen allein die Daten sowie deren Schutz und Sicherheit kontrollieren sollten. Kontaktieren Sie uns, um Ihre Salesforce-Reise zu besprechen und herauszufinden, wie wir von eperi Sie und Ihr Unternehmen mit einer maßgeschneiderten Cloud-Datensicherungslösung unterstützen können.

 

Kontaktieren Sie uns: salescontact@eperi.com
Autor: Georg Gütschow - Technical Product Manager

 


 

Auch interessant:

Salesforce Daten-Compliance

 

Share Button: Facebook Share Button: Twitter Share Button: LinkedIn Share Button: XING Share Button: Google Plus Share Button: Mail